Freitag, 4. Dezember 2015

Türchen N°4 im Steckenpferdchen

Uschi hat auch dieses Jahr wieder auf ihrem Blog vom Steckenpferdchen ihren Adventskalender.
Jeden Tag ein Türchen, jeden Tag eine Nettigkeit, eine Idee, etwas Leckeres,  .....
Das DesignTeam wird Uschi unterstützen, also freut Euch und schaut bei ihr vorbei.
Uschi verät jeden Tag, wo das neue Türchen zu entdecken ist. Wir freuen uns auf Deinen Besuch!


Und heute ist es an mir Türchen N°4 zu öffnen

W E I H N A C H T S S C H O K O L A D E



Ein schnelles Mitbringsel aus der Küche:

SCHOKOLADENMASSE:

300g Vollmilch-, Zartbitter – oder Halbbitterschokolade
100g hochwertige weisse Schokolade
(insgesamt 400g Lieblingsschokolade)

Die Schokoladensorten grob hacken und 
JEWEILS im Wasserbad langsam schmelzen lassen. 
Temperatur nicht zu hoch wählen 
(bei mir Stufe 5 von 9)
dann bleibt die Schokolade glänzend.

Wer möchte, kann die Schokolade
mit weihnachtlichen Gewürzen noch abrunden.

Die dunkle Schokolade auf ein mit Backpapier versehenes Blech gießen. 
Dann die weiße Schokolade streifenweise darüber gießen
und mit dem Holzlöffel oder Teigschaber ein hübsches Muster ziehen.


"VERZIERUNG" 
Zum Einstreuen in die weiche Schokomasse auf dem Blech eigenen sich
Gebrannte Mandeln (Rezept)
Geröstete Haselnüsse
Cranberries
getrocknete Mango
Studentenfutter
Pistazien 
Bunte Streusel, Perlen
Der Fantasie sind (fast) keine Grenzen gesetzt.

Nach dem Festwerden in Blöcke schneiden,
hübsch verpacken
(oder selber naschen)
:-)

Das Etikett zum Download gibt es hier
Ich habe die Etiketten auf ein A4 Etikett gedruckt und geschnitten.








Kommentare:

  1. Liebe Carmen,
    ein tolles Rezept und eine wunderbare Geschenkidee! Wie ansprechend deine Fotocollagen sind, einfach toll! Ich bekomme gerade große Schoko-Gelüste! *lach*
    Vielen Dank für diese Anregung!
    Liebe Grüße und ein schönes 2. Adventswochenende
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die schöne Idee.
    Dir einen schönen 2. Advent.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Einfach genial - das wird auf jeden Fall nach gemacht - Dankeschön und einen schönen
    2. Advent - Deine Conny

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr lecker aus,da läuft einem das Wasser im Munde zusammen - vorausgesetzt man ist ein waschechter Schokoholic,lach.Was bei den meisten der Fall sein dürfte.Danke für das tolle Rezept und die phantastischen Fotos,da bekommt man gleich Lust loszulegen.Eine Klasse Inspiration,dir und deinen Lieben eine schöne und leckere Adventszeit,
    liebe Grüße Sylvie

    AntwortenLöschen
  5. Mmh, so eine leckere Idee !
    Wird auf alle Fälle ausprobiert !

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  6. mega, meine Lieb und was für schöne Bilder.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Mhmmmmm! Ich glaube, die werde ich noch vorbereiten als kleines Mitbringsel. Danke!
    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht suuuuuper lecker aus, liebe Carmen!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Mmmmmmm...... das hört sich nicht nur lecker an - das schaut auch noch verdammt lecker aus!
    Nicht nur die Schoki, auch das drumherum!

    Nur leider funktioniert das mit dem Download bei mir nicht :(

    LG
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei klappt es sogar aufs ipad. Aber sobald ich morgen am Rechner bin, schicke ich die die Datei per Mail liebe Bella.
      Liebe Grüße Carmen

      Löschen
  10. Uiiiiii! Das sieht superlecker aus! Miam! Eigentlich wollte ich ja etwas Zurückhaltung wahren zugunsten einer Traumfigur (Lach!), aber wer wird denn damit In der Weihnachtszeit beginnen! Deine Schoki sieht super aus und wird ausprobiert! Danke!

    AntwortenLöschen