Mittwoch, 23. Dezember 2015

Türchen N°23 im Steckenpferdchen

Hinter Türchen N°23 verbirgt sich wieder ein kleine Geschenkidee, 
die sich vielleicht auch noch einen Tag vor Heiligabend umsetzen lässt.

Ein Glückslicht oder besser ein kleines

W U N S C H L I C H T

Wenn der Wachs flüssig und durchsichtig wird,
erscheint am Boden die kleine Botschaft - magisch!



Die Idee habe ich von Iris aus unserem Designteam und habe sie für Weihnachten "geklaut" ;-)

In ein Teelicht wird zwischen Wachs und Docht ein kleiner Kreis mit einer Grußbotschaft gelegt.
Nun noch ein bischen Washi ums Teelicht. Fertig.

Ging doch schnell, oder?

Den Download der Datei mit der Grußbotschaft gibt es hier.
Diese Ausdrucken und mit einem 1 3/8" Locher ausstanzen. In die Mitte ein kleines Loch stanzen, damit der Kreis über den Docht passt. Docht und Wachs aus dem Alu nehmen und den Kreis zwischen Wachs und Docht legen. Am besten eigenen sich die Teelichte mit dem grünen Doch von DM (für Raumfrische).



Ich habe meine Teelichte mit Washi um klebt und passend dazu noch einen "Untersetzer" genäht:

Mit einer BigZ einen Kreis aus Filz gestanzt. Aus etwas festerem Stoff einen Stern - und dieses dann aufeinander genäht.

Zum Schluss habe ich dem Ganzen noch eine kleine "Gebrauchsanweisung" beigelegt.

Hübsch verpackt und schnell verschenkt :-) 

So, das war's von mir in dieser Vorweihnachtszeit.
Es hat Spaß gemacht mit euch und Danke für's Vorbeischauen.

Kommentare:

  1. Liebe Carmen,
    eine traumschöne Idee,die man bestimmt auch zu anderen besonderen Anlässen prima umsetzen kann - kannte ich so noch nicht.Danke für das geniale Tutorial,samt Download,sehr gerne werde ich es ausprobieren.
    Psst:...wir "klauen" doch nicht,wir teilen gerne schwesterlich,grins....
    liebe Grüße Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Lichtlein!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderbare Idee. Vielen Dank dafür und überhaupt
    für all die schönen Dinge die uns gezeigt wurden.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. oh ja - Anleitung nötig *pfeif* - ich habe mein Teelicht jetzt auch angezündet - normalerweise kann das nämlich ziemlich lange dauern - und mich sehr gefreut! Danke liebe Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben unser Lichtlein auch schon angezündet, wie nett und adrett :-) Vielen lieben Dank für dieses schöne Wichtelgeschenk! Wünsche dir und deinen Lieben schöne Feiertage
    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die nette Idee.
    Liebe Grüße und schöne Weihnachten
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carmen,
    sieht super aus und perfekt...gleich mit Anleitung...so schön.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Ja, da hab ich nicht schlecht geschaut als ich die Botschaft gelesen hab, kannte das zwar, aber hab nicht mit so einem ganz persönlichen Gruß gerechnet.
    Vielen lieben Dank, auch für die tollen Downloads!!

    Liebe Grüße
    und schöne Feiertage
    Sylke

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine schöne Idee!!!
    Die eine wunderbare und ruhig Weihnachtszeit. Hoffentlich sehen wir uns im nächsten Jahr mal wieder.
    Ganz liebe Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  10. Hey Carmen,
    jetzt komm ich mal dazu meinen Kommentar los zu werden.
    Super schöne Umsetzung des Glückslichts! Werde die Gesamtidee sicher mal für ein Geschenk aufgreifen :-)
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen gute Rutsch und ein kreatives und glückliches 2016!
    GLG Corinna

    AntwortenLöschen