Sonntag, 24. März 2013

Ich liebe sie, ...

... die fröhlich bunten Eier zu Ostern. Gefärbt nach einem alten Familienrezept. Die Marmorierung entsteht, wenn man der Eierfarbe noch einen guten Esslöffel Öl zugibt. Dann wird das gekochte Ei nacheinander in beliebig viele Farben getaucht. Durch das Öl nimmt das Ei nicht an allen Stellen Farbe an - und so entstehen immer wieder tolle Farbkombinationen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen