Sonntag, 1. Oktober 2017

Steckenpferdchen-Challenge im Oktober

Die Tage sind schon merklich kürzer,
Frühnebel hängt über den Feldern und heute beginnt schon der Oktober.
Ich mag es kaum glauben, wie schnell die Zeit rast.

Im Steckenpferdchen bereitet mach sich schon auf die Hausmesse vor, 
die Ende Oktober wieder (wie alle zwei Jahre) stattfindet.
Vorbeischauen lohnt sich und noch mehr, 
die Teilnahme an einem der vielen Workshops.

Der Monat Oktober steht dekomäßig vielerorts ganz im Zeichen von Halloween - 
und so lautet auch das neue Challenge-Thema im Oktober

H A L L O W E E N

Ich habe einen Teil des September-Kits für meine Halloween-Deko genutzt.
Habe aus zwei Häusersilhouetten aus Schwarzpappe
gruselige Windlichte für den Kamin gebastelt.



Katze, Spinnweben, Fledermäuse etc. sind mit dem Plotter geschnitten und aufgeklebt.
Die Fenster mit Transparentpapier hinterlegt.
Rückwärtig habe ich mit Doppelklebeband je ein eckiges Marmeladen / Picklesglas
mit einem Teelicht befestigt - und schon habt ihr eine schaurig-schöne Kamin-Deko.



Habt ihr auch Lust bei der Challenge mitzumachen?
Dann schaut doch mal hier. 
Wie immer gibt es was zu gewinnen

Was meinen DT-Team-Mädels zu Halloween eingefallen ist,
seht ihr hier:




1 Kommentar:

  1. Liebe Carmen,
    ich hatte mich mit den Häusern schwer getan. Deine Idee ist super!!!
    Schönen Feiertag morgen!
    GLG Corinna

    AntwortenLöschen