Dienstag, 1. November 2016

Die Zeit rennt ...


Wir haben heute schon den 1. November!
In diesem Monat feiern wir den ersten Advent!
Bald ist Weihnachten!
Je älter ich werde, umso schneller verfliegen die Jahre. Geht nur mir das so?


Nun genug lamentiert, 
Erster eines Monats bedeutet auch immer Challenge-Zeit.
Im November nun heißt es
und es gibt die erste Weihnachtskarte.

Als ich vor Jahren meine Cameo gekauft habe, habe ich gleich Holz(papier?) mitbestellt,
wofür auch immer, aber das kennt ihr ;-) 
Nie genutzt, nun gut abgelagert, hats jetzt zum Challenge-Thema gepasst.
(Wie gut, dass ich es in weiser Voraussicht damals bestellt habe ;-)

Dieses hauchdünne Holz lässt sich nicht nur mit dem Plotter schneiden, 
es geht natürlich auch mit Stanzen.
Und das Beste daran: Es hat rückwärtig eine Klebefolie drauf.

Der schöne Mistelzweig ist von hier
der Stempel aus meinem Set "O du fröhliche" (leider ausverkauft)



Was meine DT-Team-Kolleginnen gewerkelt haben, seht ihr wie immer hier.
Und wenn ihr Lust habt, macht bei der Challenge mit,
verlinkt euren Beitrag und wie immer könnt ihr gewinnen.

Kommentare:

  1. Superschön! Und die Sache mit den vorzeitig gekauften Sachen kenne ich nur allzu gut! :-))

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht richtig schön aus. Ich glaube so Holzpapier habe ich auch noch irgendwo rumliegen.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    GLG Uschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sollte mich auch wundern, wenn nicht ;-)

      Löschen
  3. was Du wieder gezaubert hast, einfach klasse.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
  4. Hey Carmen,
    ich kann Dir da nur voll und ganz zustimmen. Meine Tage sind gerade auch viel zu kurz für alles, was ich gerade zu tun habe.
    Dein Challengebeitrag ist einfach wunderbar stimmig! Gefällt mir sehr!
    GLG aus dem ungemütlichen Norden!
    Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Carmen, die Idee mit dem Holzpapier ist grandios. Und das rostige Glöckchen ein perfekter Begleiter, ach zum "klauen" deine Idee.
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, jetzt nochmal,
      liebe Carmen, deine Karte ist wieder einmal so perfekt, vom Mistelstrauß bis hin zum kleinen shabby Glöckchen und ein Stückchen Nostalgie gehört ja auch wunderbar mit zu Weihnachten. Vielen lieben Dank für deine wundervolle Inspiration.
      VLG von Mary-Jane

      Löschen