Freitag, 21. Oktober 2016

Bewahrung


 Möge die Straße dir entgegeneilen.
Möge der Wind immer in deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich im Frieden seiner Hand.

Ich liebe diesen irischen Segenswunsch der sich so vielfältig einsetzen lässt.

Nun als Stempel - hier


Wieder im Shop aufgefüllt:




Auf der Karte (oben) habe ich mir Brusho-Farben gearbeitet.
Frau Flebbe hatte das vor einiger Zeit mal so wundervoll auf ihrem Blog erklärt ...
Ich habe dazu einen Stempel von "meinen Schönheitsköniginnen" benutzt.


Mittwoch, 19. Oktober 2016

Papierlust N°10 - Alma und Bo, Alfonso und Christo

Auf den Blogs der anderen Designmitglieder wurden die putzigen Tierchen
in ihren Norwegerpullis ja auch schon vorgestellt.
Uschis Eigendesign-Stempel "Schick in Strick",
hier zu finden.
Bei mir sind Alma und Bo auf die beiden oberen Anhänger gewandert,
auf den beiden unteren darf ich euch Alfonso und Christo
von den Los Banditos vorstellen.
Gemeinsam mit meinem Stempelset Fa-la-la-la-la,
machen sie alle eine recht gute Figur :-)



Die farbigen Bändchen sind aus eigenem Bestand,
die Lochringe habe ich mit einem kleinen Kreislocher 
und einem Papierbohrer gestanzt.

Montag, 17. Oktober 2016

Papierlust N°10 - Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum ....

... wie schön sind deine FARBEN




Für diese hübschen Bäumchen habe ich aus schwarzem Papier
und knalligem Papier mit einer Sizzix-Stanze Tannenbäume gestanzt.
Dann je einen schwarzen und farbigen aufeinandergenäht.
Ich habe alles an einem Stück genäht, zwischen den Bäumchen ca. 10cm Luft gelassen.
So hatte ich ersteinmal eine Tannenbaumgirlande.

Zum Austellen habe ich dann aber das Nähgarn abgeschnitten
und die Bäumchen auch unten etwas angeglichen,
so dass sie stehen können.



Sonntag, 16. Oktober 2016

Papierlust N°10 - weiter gehts

Ihr müsst meine lange Blogabwesenheit entschuldigen,
ich habe mein Bastel- / Arbeitszimmer "auf links gedreht".
War dringend mal notwendig Ordnung zu schaffen 
und vielleicht auch, ganz nebenbei, Platz für Neues ... ;-)

Aber nun genug der Vorrede,
ich bin euch noch ein paar Posts
mit dem knallbunten PapierLust N°10 schuldig - es ist soooo ergiebig.

In meinem Paket war ein schwarzes Stück Snappap
oder veganes Papier, wie es auch heißt.
Ich habe daraus eine kleine Tasche genäht.


Der bunte Reißverschluss und das grüngelbe Kunstleder sind aus meinem Bestand.
Das Kunstleder habe ich mir dieser Stanze gestanzt
und dann mit lila Nähgarn (absichtlich) unsauber aufgenäht.

An der Seite habe ich aus Sternchenband (aus dem Kit) ein kleines Label mit eingenäht.


Freitag, 7. Oktober 2016

PapierLust N°10 - Und nochmal ...

... Weihnachten.
Das XMAS ist mit der Cameo geschnitten. 
Zwei Knall-Farben übereinander 
auf einen schwarzen Kartenrohling gepackt. 

Ich find's cool :-)



Das "merry" habe ich aus pinker Vinylfolie (eigener Bestand) geplottet.

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Ist denn heut' schon Weihnachten?

Auf meiner Verpackung schon :-)

Das "X" ist wieder eine Bigz Sizzix Sassy Serif Stanze,
die Weihnachtsornaments sind von Memory Box 
aus Glitzerpapier, einem Rest von Knall-Grün und Transparentpapier gemacht.



Projekt N°3 aus PapierLust N°10




Montag, 3. Oktober 2016

Knall-Farben-Hibiskus


Auch diese Karte ist aus dem neuen Monatskit.
Der quadratische Rohling ist  aus meinem Bestand.
"glückwunsch" aus dem Set "Egal was"
und die hübsche Hibiskus-Blüte samt Monstera-Blättern ist von Kesi'Art.

Samstag, 1. Oktober 2016

Ich kann's kaum erwarten ...

... euch das super-duper-tolle-mega Oktober-Kit des Steckenpferdchens zu zeigen.
Es ist der K N A L L E R, nicht nur wegen der Farben. Genau meins!

Schwarz - Schwarz-weiß plus schrille Neon-Farben
Zum Kit gehört auch ein Stück SnapPap, bei mir war es in schwarz
und auch noch ein A4 Cardstock in schwarz, der hier nicht abgebildet ist.

Gemeinsam mit Iris durfte ich das Kit verarbeiten und es hat megaviel Spaß gemacht.
In den nächsten Tagen zeige ich euch, was alles entstanden ist.

Für diese Box habe ich eine Anleitung erstellt, die ihr in dem Flyer findet, der dem Kit beiliegt.
 




Der süße Geselle auf dem Tag ist "Christo" von den "Los Banditos", der Schriftstempel aus meinem Set "Kurz und knapp".

Das Kit findet ihr hier.

Es ist wieder soweit ...

Der Oktober ist da und mit ihm eine neue Challenge im Steckenpferdchen


Ein vielseitiges Thema in der Scrapper-Welt. Ob Handlettering, gestempelt, gestanzt oder wie bei mir, geprägt, Schrift setzt sich immer gut in Szene.

Ich bin im Moment in der "schrillen" Phase und so sitzt mein Hirsch 
auf einem der tollen WeR 3D Präger mit Alphabet

Die Buchstaben X M A S habe ich nach dem ersten Prägen 
mit einem kleinen Kleberoller bearbeitet,
dann mit kleinen Stücken Mincfolie "beklebt" 
und nochmals mit dem Präger durch die Bigshot gejagt. 




Was meine DT-Team-Kolleginnen gewerkelt haben, seht ihr wie immer hier.
Und wenn ihr Lust habt, macht bei der Challenge mit,
verlinkt euren Beitrag und wie immer könnt ihr gewinnen.